Schlagwort-Archiv: Gambles

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

Ossiacher See autofrei, also für Autos gesperrte Hauptstraßen wo Fahrräder und Skater unbeschwert fahren können und dürfen. Michael und ich haben uns mit unseren Highrisern getroffen, beide leicht angeschlagen vom Vortag, jeder auf seine Art aber beide mit viel zu wenig Schlaf verbunden. Gleich bei der Fahrt zu unserem Treffpunkt ist bei Michaels Kalkhoff Bonanzarad das vordere Bremsseil gerissen, eine optische Reparatur mit Klebeband zeigte unsere MacGywer Eigenschaften!

Danach erstmal in Annenheim am Ufer einen Kaffee und viel Wasser konsumiert und den Hobel in Bewegung gesetzt. Schon nach den ersten Kilometern kommen Zweifel auf ob wir heute die volle Distanz von 42 km schaffen werden. Am Scheidepunkt bei der Abkürzung zur 27 km Strecke dann noch ein kurzes Nachdenken und die Erkenntnis – SICHER NICHT, WIR SIND JA KEINE MÄDCHEN!!! Also weiter nach Feldkirchen und dort den nächsten Kaffee reingezogen. Mittagessen war kein Thema, das muß man am See zu sich nehmen. Also gehts weiter am Südufer zurück zum Startpunkt – mit Gegenwind, teilweise starken Gegenwind und leeren Mägen. Mein Gambles Hiawatha Sidewinder V fühlte sich sogar bergab wie bei einer leichten Bergauffahrt an. Geschlaucht und ausgelaugt erreichen wir dann doch noch ein hübsches Gasthaus direkt am See. Die Schnitzeln gehen runter wie nix. Nach dieser Pause gehts die letzten 10 km zurück die dann auch noch richtig die Oberschenkeln brennen lassen.

Eine harte aber im Nachhinein um so schönere Ausfahrt um den Ossiacher See.

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

17. Wörthersee autofrei

40 km rund um den schönen Wörthersee in Kärnten auf autofreien Straßen bei traumhaften Wetter – da sind wir doch dabei! Kurz vor Start um 10 Uhr stehe ich noch alleine mit meinem Gambles Hiawatha Sidewinder V vor der Startlinie und warte sehnsüchtig auf Freunde aus Millstatt.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Kurz vor Start erscheinen dann doch noch fünf weitere Highriser plus Fahrer und Fahrerinnen und wir cruisen gemütlich los und genießen die ersten Kilometer als coolste Gruppe im Feld. Wie üblich bei so einer Ausfahrt wird mehr als oft bei Cafes und Gaststätten eingekehrt, Durst und Hunger wollen ja gestillt werden.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Geparkt wird gelegentlich auch mal zwischen den Booten auf dem Steg.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Bei Halbzeit in Velden wird eine längere Pause eingelegt, ein Gruppenfoto gemacht und für viel Geld wenig gegessen ;-)

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Die Rückfahrt am Nordufer verläuft recht zügig, überraschend gut und ohne Probleme. Selbstverständlich immer extra lässig auf dem Highriser hockend.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Nach der Zieldurchfahrt geht es wieder zurück zum Seeufer um den schönen Tag Revue passieren zu lassen.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Eine sehr feine Ausfahrt mit vielen interessierten Menschen, sind wir mit unseren alten Rädern im Meer von modernen Bikes doch eine schöne Abwechslung.

Nächsten Jahr sind wir sicher wieder dabei!

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Das 1. Grazer CityRadeln in diesem Jahr beglückt uns mit perfektem Wetter, also Grund genug für Robert und mich die 21 km lange Tour durch Graz mit unseren Highrisern zu bestreiten. Robert mit seinem HD 2000 Special und ich mit meinem 45 Minuten vor dem Start (fast) fertig gewordenen Gambles Hiawatha Sidewinder V.

Eine schöne Ausfahrt mit vielen netten Anfragen und Gesprächen zu unseren Highrisern.

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hardware Store – ein Baumarkt mit der hauseigenen Fahrradmarke Hiawatha. Heutzutage gibt es in solchen Geschäften Chinaschrott, damals aber wurden die Fahrräder unter anderem von der Murray Ohio Manufacturing Company produziert. Der bekannteste Highriser von Murray ist der Eliminator den es in verschiedenen Ausführungen gab.

Dieser Gambles Hiawatha Sidewinder V ist baugleich dem Murray F5 Eliminator, das Baujahr müßte zwischen 1967 und 1970 sein. Sehr hübsch ist die Dyna Shift Schaltkonsole und das Shimano Lark Black Schaltwerk. Der Kettenschutz ist ein eigenes Kunstwerk. Die schwarze Lackierung und die roten Anbauteile zusammen mit den Weißwandreifen machen aus diesem Fahrrad ein edles Stück.

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V

Gambles Hiawatha Sidewinder V