Kategorie-Archiv: Ausfahrten

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

Ossiacher See autofrei, also für Autos gesperrte Hauptstraßen wo Fahrräder und Skater unbeschwert fahren können und dürfen. Michael und ich haben uns mit unseren Highrisern getroffen, beide leicht angeschlagen vom Vortag, jeder auf seine Art aber beide mit viel zu wenig Schlaf verbunden. Gleich bei der Fahrt zu unserem Treffpunkt ist bei Michaels Kalkhoff Bonanzarad das vordere Bremsseil gerissen, eine optische Reparatur mit Klebeband zeigte unsere MacGywer Eigenschaften!

Danach erstmal in Annenheim am Ufer einen Kaffee und viel Wasser konsumiert und den Hobel in Bewegung gesetzt. Schon nach den ersten Kilometern kommen Zweifel auf ob wir heute die volle Distanz von 42 km schaffen werden. Am Scheidepunkt bei der Abkürzung zur 27 km Strecke dann noch ein kurzes Nachdenken und die Erkenntnis – SICHER NICHT, WIR SIND JA KEINE MÄDCHEN!!! Also weiter nach Feldkirchen und dort den nächsten Kaffee reingezogen. Mittagessen war kein Thema, das muß man am See zu sich nehmen. Also gehts weiter am Südufer zurück zum Startpunkt – mit Gegenwind, teilweise starken Gegenwind und leeren Mägen. Mein Gambles Hiawatha Sidewinder V fühlte sich sogar bergab wie bei einer leichten Bergauffahrt an. Geschlaucht und ausgelaugt erreichen wir dann doch noch ein hübsches Gasthaus direkt am See. Die Schnitzeln gehen runter wie nix. Nach dieser Pause gehts die letzten 10 km zurück die dann auch noch richtig die Oberschenkeln brennen lassen.

Eine harte aber im Nachhinein um so schönere Ausfahrt um den Ossiacher See.

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

10. Radler/Skater-Erlebnistag am Ossiacher See

Anradeln am Millstätter See

Die Heimat von Highriser-Sammler Michael war diesmal der Schauplatz für eine Ausfahrt mit unseren Highrisern. Am Millstätter See war Anradeln angesagt, 22 km um den See. Auf schönen Radwegen am Südufer und bergauf und bergab auf Waldwegen am Nordufer. Ein Besuch bei einem weiteren Highriser-Besitzer und eine Umleitung bei einem Auto-Slalom ließ unsere Tour auf 37,50 km und 730 Höhenmeter wachsen. Keine schlechte Leistung!

Foto für die Presse, na gut, wenn es sein muß…

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Wheelie auf dem Steg

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

E.T – BMX und Highriser roll out

Ein BMX Sammler, ein Film aus den 80ern und eine verrückte Idee. Bauen wir das BMX Fahrrad von Elliott aus dem Film E.T. – Der Außerirdische nach und fahren mit einem E.T. in Lebensgröße durch die Stadt – Bernd und seine Freunde haben es gemacht. Wie unschwer auf dem Foto zu erkennen handelt es sich dabei um einen äußerst seriösen Herren im besten Alter…

E.T - BMX und Highriser roll out

E.T – BMX und Highriser roll out

Freundlicher Weise durften auch Highriser mitfahren, ich war mit meinem Schwinn Pea Picker dabei und es war ein großer Spaß. Es gab viele freundliche und begeisterte Reaktion von Passanden obwohl wir nicht gerade gesetzeskonform unterwegs waren.

E.T - BMX und Highriser roll out

E.T – BMX und Highriser roll out

Elliotts Kuwahara Replika made by Alpvolks.

E.T - BMX und Highriser roll out

E.T – BMX und Highriser roll out

E.T - BMX und Highriser roll out

E.T – BMX und Highriser roll out

Eine lustige Ausfahrt die in Graz irgendwann sicher wieder stattfinden wird. Ich bin dabei!

Highriser-Ausfahrten Anfang Mai 2013

04.05.2013 – E.T. – BMX und Highriser roll out

In Graz wird eine legendäre Filmszene aus den 80ern nachgeahmt – Elliott mit E.T. dem Außerirdischen und seine Freunde mit ihren BMX Rädern auf der Flucht. Auch Highriser sind vom Veranstalter eingeladen und erwünscht. Da lassen wir uns nicht zweimal bitten…

E.T. – BMX und Highriser roll out

E.T. – BMX und Highriser roll out

05.05.2013 – Anradeln am Millstätter See

Nach der schönen Ausfahrt am Wörthersee steht die nächste Seeumrundung auf dem Plan. Um den Millstätter See geht es auf einer 22 km langen Fahrt von einem Hot-Spot zum nächsten.

Anradeln am Millstätter See

Anradeln am Millstätter See

Details auf der Veranstaltungsseite.

17. Wörthersee autofrei

40 km rund um den schönen Wörthersee in Kärnten auf autofreien Straßen bei traumhaften Wetter – da sind wir doch dabei! Kurz vor Start um 10 Uhr stehe ich noch alleine mit meinem Gambles Hiawatha Sidewinder V vor der Startlinie und warte sehnsüchtig auf Freunde aus Millstatt.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Kurz vor Start erscheinen dann doch noch fünf weitere Highriser plus Fahrer und Fahrerinnen und wir cruisen gemütlich los und genießen die ersten Kilometer als coolste Gruppe im Feld. Wie üblich bei so einer Ausfahrt wird mehr als oft bei Cafes und Gaststätten eingekehrt, Durst und Hunger wollen ja gestillt werden.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Geparkt wird gelegentlich auch mal zwischen den Booten auf dem Steg.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Bei Halbzeit in Velden wird eine längere Pause eingelegt, ein Gruppenfoto gemacht und für viel Geld wenig gegessen ;-)

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Die Rückfahrt am Nordufer verläuft recht zügig, überraschend gut und ohne Probleme. Selbstverständlich immer extra lässig auf dem Highriser hockend.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Nach der Zieldurchfahrt geht es wieder zurück zum Seeufer um den schönen Tag Revue passieren zu lassen.

17. Wörthersee autofrei

17. Wörthersee autofrei

Eine sehr feine Ausfahrt mit vielen interessierten Menschen, sind wir mit unseren alten Rädern im Meer von modernen Bikes doch eine schöne Abwechslung.

Nächsten Jahr sind wir sicher wieder dabei!

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Das 1. Grazer CityRadeln in diesem Jahr beglückt uns mit perfektem Wetter, also Grund genug für Robert und mich die 21 km lange Tour durch Graz mit unseren Highrisern zu bestreiten. Robert mit seinem HD 2000 Special und ich mit meinem 45 Minuten vor dem Start (fast) fertig gewordenen Gambles Hiawatha Sidewinder V.

Eine schöne Ausfahrt mit vielen netten Anfragen und Gesprächen zu unseren Highrisern.

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Highriser-Ausfahrten im April 2013

24.04.2013 – Grazer CityRadeln – S-Bahn Steiermark-Tour

Wir reiten wieder beim weltbekannten Grazer CityRadeln mit unseren Highrisern und Bonanzarädern aus. Abfahrt ist pünktlich um 18 Uhr am Grazer Mariahilferplatz – also besser etwas früher kommen. Gefahren wird eine ca. 20 km lange Tour durch Graz auf abgesperrten Hauptstraßen.

28.04.2013 – 17. Wörthersee autofrei

Eine wunderschöne Tour rund um den Wörthersee in Kärnten. Letztes Jahr waren wir mit unseren Highrisern DER Hingucker. Die gesamte Strecke ist von 10 – 17 Uhr für den normalen Verkehr gesperrt, nur Fahrräder und Skater sind erlaubt. Also genug Zeit um gemütlich von einem Ort zum Nächsten zu fahren und um die Seele baumeln zu lassen. Strände, Cafes, Restaurants, Stege, Sonne und gute Laune. Treffpunkt ist 9:30 Uhr am Minimundus-Parkplatz in der Nähe des Startbogens. Ich denke wir werden uns in dem Bereich schon finden, übersehen werden wir uns nicht ;-)

Wörthersee autofrei

Wörthersee autofrei

Bei Schönwetter bin ich garantiert bei beiden Veranstaltungen – freue mich über jeden Mitfahrer!

Schwinn Pea Picker Repop

Eine Schwinn Krate Reproduktion habe ich ja schon in meiner Sammlung, wieso also noch eine weitere in der gleichen Farbe? Mein erster Schwinn Pea Picker von 2004 war schon gut benutzt und rostig, nach meiner Pflege aber wieder recht hübsch.

Wenn man dann aber einen Highriser frisch aus dem Verpackungskarton angeboten bekommt greift man zu, geht ja gar nicht anders. Wieder einer von 2004 aus der besseren Serie mit gefederter Sissybar und langer Springergabel.

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Unbenutzt, jungfräulich fing es dann gleich auf die 50. Critical Mass in Graz.

Schwinn Pea Picker Repop bei der 50. Critical Mass in Graz

Schwinn Pea Picker Repop bei der 50. Critical Mass in Graz

Auch am Abend nett anzusehen.

Schwinn Pea Picker Repop

Schwinn Pea Picker Repop

Wörthersee autofrei

Bei genialem Wetter haben wir uns heute in Klagenfurt getroffen und den Wörthersee autofrei mit unseren Highrisern unsicher gemacht. Klar dass auf der ca. 44 Kilometer langen Strecke rund um Kärntens größten See nicht nur das Radeln im Mittelpunkt steht sondern auch die vielen schönen Orte wo man ohne Zeitdruck am Wasser trinken, essen, chillen und Spaß haben kann.

Und so oft wie bei dieser Veranstaltung haben wir noch nie die üblichen Sätze gehört wie: “Schau, ein Highriser, so etwas habe ich als Kind auch gehabt”, “Sehr schön, wo bekommt man denn so eine Highriser noch her”,…

Groß war auch das Staunen dass man mit solchen Fahrrädern so weit fahren kann. Klar, der Hintern war am Ende eine sehr empfindliche Körperstelle… ;-)

Mein Junior Stratostreak 3 am Start

Mein Junior Stratostreak 3 am Start

Unsere drei Highriser am Steg in Reifnitz

Unsere drei Highriser am Steg in Reifnitz

Michael auf Kalkhoff, René auf Junior Stratostreak 3 und Matthias auf GX 2000 in Velden

Michael auf Kalkhoff, René auf Junior Stratostreak 3 und Matthias auf GX 2000 in Velden

Chillen in Pörtschach

Chillen in Pörtschach

Kurz vorm Ziel Nähe Strandbad/Minimundus

Kurz vorm Ziel Nähe Strandbad/Minimundus

GX2000, Kalkhoff und Junior Stratostreak 3

GX2000, Kalkhoff und Junior Stratostreak 3

Bericht – Kleine Zeitung
Fotos – Kleine Zeitung – 123

Fotos – Wörthersee autofrei 2012